Top MBA Colleges im Jahr 2016

0
51

Mit besseren Karrieremöglichkeiten, die ein höheres Gehalt, eine ganzheitliche Sicht auf die Geschäftswelt, hochrangige Netzwerke, Führungsmöglichkeiten usw. bieten, beschlossen die Studenten, dass der MBA ihnen helfen kann, ihre Karriere auf einmal zu eskalieren.

MBA, das meistgesuchte Postgraduiertenprogramm, das in der Geschäftswelt bestehen bleibt, muss in der Tat eine Vielzahl von Kriterien erfüllen, bevor Sie sich dafür entscheiden. Kriterien wie die MBA-Spezialisierungen, ob Sie sich für einen 1-jährigen oder einen 2-jährigen MBA entscheiden, für welches College Sie sich entscheiden möchten; habe sicherlich Studenten in eine Notlage gebracht.

Der MBA-Abschluss kann als 2-jähriger traditioneller Abschluss oder als 1-jähriges MBA-Programm erfolgen. Dies ist eine beschleunigte Wahl für Studenten, deren Traum ein kristallklares Karriereziel ist. Einige der beliebtesten Spezialisierungen, die heute im MBA ausgewählt werden, sind Finanzen, Personalmanagement, Marketingmanagement, Betriebsmanagement usw. Die Expansion in der globalen Wirtschaft hat zu neuen MBA-Spezialisierungen wie ländliches Management, Informationstechnologie, Lieferkettenmanagement und International geführt Geschäft (IB) usw.

Selbst wenn die Spezialisierungen gewählt werden, besteht ein weiteres Dilemma darin, ob man sich für ein staatliches oder ein privates College entscheidet. Unter Berücksichtigung des Werts des angebotenen Abschlusses, der Einrichtungen, Praktika und Karrieremöglichkeiten, die die Hochschulen bieten, sollten Sie sich für die für Sie am besten geeigneten Hochschulen entscheiden.

Um Ihnen zu helfen, einen Platz in den besten B-Schulen in Indien zu ergattern, werden in ganz Indien verschiedene Aufnahmeprüfungen wie CAT, MAT, SNAP, XAT usw. durchgeführt. Die Liste der Top 5 B-Schulen in Indien ist nachstehend mit ihren außergewöhnlichen Eigenschaften aufgeführt, die sie zu den Besten gemacht haben:

Indisches Institut für Management (IIM) Bangalore::

IIMB befindet sich in Indiens High-Tech-Hauptstadt und befindet sich in unmittelbarer Nähe zu einigen der führenden Unternehmen des Landes, von Informationstechnologie bis hin zu Konsumgüterunternehmen. Dies bietet den zusätzlichen Vorteil, dass Unterrichtswissen mit praktischer Erfahrung kombiniert werden kann. IIMB ist neben der London Business School, der Harvard School of Business, der University of Oxford und mehreren anderen die einzige indische Business School, die unter den Top 50 B-Schulen im Ranking der Financial Times Executive Education 2015 aufgeführt ist.

IIMB wurde außerdem im renommierten Master in Management-Ranking der Financial Times für 2015 unter die Top 30 Business Schools der Welt gewählt. IIM Bangalore hat kürzlich die Liste der besten Management-Institute im „India Ranking 2016“ angeführt – das erste überhaupt nationales Ranking der Universitäten durch die Regierung.

Fakultät für Managementstudien, Universität von Delhi::

FMS gehört zu den wenigen Top B-Schools in Indien, an denen jedes ständige Fakultätsmitglied einen Doktortitel besitzt. Jeder Student in FMS ist Teil der Management Science Association (MSA), einer Studentenschaft, die aus verschiedenen Gremien besteht, die sich auf bestimmte Funktionsbereiche konzentrieren.

Um das Unternehmertum zu fördern, bietet FMS Studenten, die ihre eigenen Unternehmungen verfolgen möchten, einen Praktikumsurlaub an und ermöglicht ihnen, bis zu zwei Jahre lang an einem anschließenden Praktikumsprozess teilzunehmen, falls sie die Gelegenheit nutzen möchten. Das FMS befindet sich an einem strategischen Ort an der Schnittstelle zwischen geschäftigen Unternehmens- und Studentenaktivitäten und hat im letzten Jahr über 200 Führungskräfte aus der Wirtschaft aufgenommen, um seinen Studenten eine umfassende Lernkurve zu ermöglichen.

Indisches Institut für Management, Ahmedabad (IIMA)::

IIMA wird von renommierten nationalen Agenturen durchweg als Top B-School in Indien eingestuft. Das Institut wurde im Financial Times (FT) Masters in Management Ranking 2016 auf Platz 16 und im Financial Times Global MBA Ranking 2016 in seiner im Januar 2016 angekündigten Top-100-Liste der B-Schools auf Platz 24 eingestuft. Der beneidenswerte Rekord von Die gesamte Charge, die in den letzten 20 Jahren Jahr für Jahr platziert wurde, zeigt auch die Qualität der zugelassenen Studenten und die Qualität der Ausbildung, die sie erhalten.

Narsee Monjee Institut für Managementstudien (NMIMS), Mumbai::

NMIMS befindet sich in Mumbai, Maharashtra, Indien. Es ist eine private Universität, die seit 34 Jahren zu den führenden MBA-Hochschulen gehört und 2014 als 13. Top Business Business B-School-Umfrage ausgezeichnet wurde. Die Vermittlungsprogramme des Jahres 2015 umfassten MBA, MBA HR, MBA Banking und MBA Capital Markets. Die durchschnittliche angebotene Bezahlung beträgt Rs. 16,51 lakh pro Jahr, das sind rund 8% mehr als im Vorjahr.

Die NMIMS School of Business Management (SBM) belegt den 12. Platz in den Top 100 Management Schools und den 5. Platz in den Top 10 Pvt B-Schulen in der Outlook Drshti B School-Umfrage 2014, den 9. Rang in den Top 25 B-Schulen und den 3. Platz in den Top 35 Pvt. Colleges, 2. Rang Top 25 Pvt. Hochschulen in der Westzone in der Woche Hansa Research B-School Survey 2014 etc.

Abteilung für Managementstudien, IIT Delhi::

Das Department of Management Studies (DMS) des IIT Delhi ist bekannt für seinen 100% igen Platzierungsrekord, der die zeitlosen Beziehungen und Beziehungen zu seinen Unternehmenspartnern widerspiegelt. DMS, IIT Delhi wurde in der Kategorie "Business and Management Research" des "Stanford Ranking" für 2015 unter die Top 2 Schulen gewählt. Outlook hat IIT Delhi auf Platz 6 unter den Top 10 B-Schulen in Indien 2016 eingestuft. DMS, IIT Delhi belegt zusammen mit IIM Ahmedabad und IIM Bangalore in den QS India University Rankings 2015 die ersten drei Plätze in Indien für Wirtschafts- und Managementstudien.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein