Neue Buchangebote im Inneren Schauen Sie sich an, was Arbeitgeber von zukünftigen Mitarbeitern erwarten

0
56

In Landing Internships und Your First Job bietet Jerome Wong College-Studenten, die kurz vor dem Eintritt in den Arbeitsplatz stehen, wertvolle Ratschläge zur Berufsvorbereitung. Der Untertitel "Warum Qualifikationen nicht ausreichen" zeigt, dass Personalchefs bei der Bewertung von Kandidaten mehr als nur akademischen Erfolg und sogenannte "harte Fähigkeiten" suchen.

Wong hat viele Jahre auf beiden Seiten des Einstellungsprozesses verbracht. Er hat einen BS in Elektrotechnik von der Tufts University, eine Karriere in der Technologie, einen weiteren Abschluss von der Columbia Business School und trat dann in die Bankenwelt ein. Schließlich gründete er seine eigene Firma, Real World ExpertsTM, um Studenten insgesamt zu beraten Karrierevorbereitungsprozess. Wong wurde nicht nur viele Male selbst für Jobs interviewt, sondern hat auch häufig potenzielle Mitarbeiter interviewt, an Rekrutierungsteams auf dem Campus teilgenommen und mit den Personalabteilungen der Firmen zusammengearbeitet, für die er gearbeitet hat, um die besten verfügbaren College-Talente einzustellen. Heute coacht Wong über seine Firma Studenten im gesamten Prozess der Jobsuche, einschließlich Interviewtechniken und angemessener Geschäftsetikette. Jetzt teilt er alle seine Erfahrungen, nachdenklichen Einsichten und umsetzbaren Strategien in seinem neuen Buch.

Landing Internships und Your First Job gehen weit über die üblichen Jobsuchbücher zu Interviewtechniken und zum Verfassen eines Lebenslaufs hinaus. Dieses Buch richtet sich speziell an Studenten und erklärt, wie sie ihre akademischen Erfahrungen nutzen können, um die Schlüsselkomponenten zu übersetzen, die Arbeitgeber in ihren jeweiligen Bereichen wünschen. Wie Wong in der Einleitung feststellt:

"Im Gegensatz zu erfahrenen Fachleuten, die auf ihre einschlägige Berufserfahrung als Qualifikation für den zukünftigen Erfolg verweisen können, haben Studenten eine schwierigere Aufgabe, potenzielle Arbeitgeber davon zu überzeugen, dass ihre akademischen und außerschulischen Erfahrungen zu beruflichem Erfolg führen können. Sie haben auch die zusätzliche Last, Unternehmen davon zu überzeugen Sie sind wirklich interessiert und der Industrie verpflichtet. "

Wong entlastet die Schüler von einem großen Teil dieser Belastung, indem er zeigt, wie sie ihre Erfahrungen bewerten können. Aber dieses Buch ist viel mehr als nur, wie Sie Ihren Lebenslauf aufblähen, um für einen Arbeitgeber gut auszusehen, oder was Sie in einem Interview sagen sollen. Wong spricht über all die Dinge, die Schüler tun sollten, lange bevor sie sich auf die Suche nach einem Job machen. Er erklärt, wie Sie festlegen können, welche Kurse Sie belegen müssen, um ein überzeugendes akademisches Profil zu erstellen, wie Sie das Career Services Office Ihrer Schule nutzen können, um Ihnen zu helfen, und vor allem, wie Sie Ihre authentische Geschichte erzählen, um das Unternehmen von der Einstellung zu überzeugen Sie.

Ebenso wichtig ist, dass Wong die Leser auffordert, darüber nachzudenken, welche Karriere für sie angemessen ist. Die Schüler müssen bestimmen, was ihre Werte sind und wie sich diese auf den Arbeitsplatz auswirken. Es reicht nicht aus, nur ein sechsstelliges Gehalt zu verdienen, und Sie können potenziellen Arbeitgebern sicherlich nicht sagen, warum Sie für sie arbeiten möchten. Sie möchten einen Job auch nicht nur für das Geld annehmen, wenn er Ihnen mehr Stress bereitet, als Sie bewältigen können, oder wenn er ethisch nicht mit Ihren Werten übereinstimmt.

In einem der wichtigsten Kapitel des Buches geht es um den Aufbau Ihrer persönlichen Marke. Erfolg auf dem Arbeitsmarkt beginnt damit, persönlich ein Erfolg zu sein. Dies bedeutet nicht nur akademische Leistungen, sondern auch moralischen Erfolg und die Erstellung einer persönlichen Definition von Erfolg, die sich an Ihren Zielen, Ihrer Persönlichkeit und Ihrer Ethik orientiert. Sie müssen sich brandmarken, um auf alle Arten zu reflektieren, wer Sie sind. Wong hilft den Schülern nicht nur zu bestimmen, was ihre Marken sind, sondern auch, wie sie diese Marken den Arbeitgebern effektiv vermitteln können, damit sie sich in die Marke "einkaufen" können.

Wong konzentriert sich auch darauf, wie wichtig es ist, den Karrierevorbereitungsprozess als Verkaufsprozess zu behandeln. Während des Unterrichts befinden Sie sich in einer Verkaufssituation, da Sie Beziehungen pflegen müssen, um Empfehlungen von Professoren zu erhalten. Sommerpraktika sollten auch wie lange und gründliche Vorstellungsgespräche behandelt werden. Darüber hinaus gibt Wong Ratschläge zu Interviews und fügt dieses überraschende Nugget der Wahrheit hinzu: "Einstellungsmanager sind oft mehr beeindruckt von Fragen, die Kandidaten ihnen stellen, als von ihren Antworten auf ihre Fragen."

In diesem Buch finden Sie viele weitere wertvolle Informationen zum Thema Networking, zur Teilnahme an Karrieremessen, zur richtigen Einstellung, zum Selbstbewusstsein und zur Verkaufshaltung. Aber vielleicht am wichtigsten ist, was Wong zu sagen hat, wann und wie oft er sich auf die Arbeitssuche vorbereiten muss. Wong sagt die harte Wahrheit, indem er sagt:

"Die Studenten sagen mir oft, dass sie mit ihren Kursen zu beschäftigt sind, um Zeit für die Berufsvorbereitung aufzuwenden. Leider reicht die Teilnahme an Jobmessen oder Interviews auf dem Campus nicht unbedingt aus, um einen Job zu finden. Wenn Sie dies tun, müssen Sie sich viel mehr anstrengen Sie möchten Ihre Chancen auf einen guten ersten Job oder ein Praktikum maximieren … Die Leute sagen oft, dass die Suche nach einem Job ein Vollzeitjob ist. Für Studenten sollte es zumindest ein Teilzeitjob sein, was bedeutet, dass Sie es sollten Nehmen Sie sich jede Woche konsequent Zeit für die Vorbereitung auf die Karriere. Idealerweise sollten Sie als Student im ersten Jahr über die Vorbereitung auf die Karriere nachdenken. In diesem Stadium sollten Sie sich jedoch nur darauf konzentrieren, sich mit den auf dem Campus verfügbaren Karrierediensten vertraut zu machen und Ihre Karriere zu erkunden akademische Interessen und Überlegungen zur Schaffung akademischer Qualifikationen, die für potenzielle Arbeitgeber attraktiv sind. "

Hoffentlich sind Sie einer der Schlauen, die dem Spiel voraus sind und dieses Buch zu Beginn Ihrer College-Karriere lesen werden. Wenn nicht, gibt es immer noch genug, um Sie von allen anderen Bewerbern abzuheben. Ich wünschte, jemand hätte mir dieses Buch gegeben, als ich auf dem College war. Es ist das perfekte Geschenk für Schüler oder Studenten, alle, die kurz vor dem Eintritt in den Arbeitsmarkt stehen, oder sogar für jemanden, der sich darauf vorbereiten möchte, einen besseren Job zu finden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein